Zeitschrift «Mittelalter»

Seit 1996 erscheinen die regelmässigen Informationen des Schweizerischen Burgenvereins in Form einer Zeitschrift.

«Mittelalter – Moyen Age – Medioevo – Temp Medieval» beinhaltet in der Regel pro Heft einen grösseren Artikel über einen aktuellen Forschungsgegenstand der Burgenforschung. Dazu werden die neuesten Bücher vorgestellt, und ein Nachrichtenblock informiert die Mitglieder über kommende Veranstaltungen.

Zusammenfassungen seit 1996

Die Artikel in der Zeitschrift «Mittelalter» werden jeweils in Französisch, Italienisch und Rumantsch zusammengefasst. Diese Zusammenfassungen zusammen mit der deutschen Version werden hier im Internet nach und nach verfügbar gemacht. Finden Sie die Artikel in diesen Listen:

Auch die Suchmaschien in der Navigation steht Ihnen zur Verfügung; sie erfasst den gesamten Text des Webauftritts, also auch die Zusammenfassungen in allen Sprachen. Einige der Zeitschriftenhefte sind auch als Heft noch verfügbar und können online bestellt werden.

Der "Nachrichten des Schweizerischen Burgenvereins" und die Nachfolgezeitschrift "Mittelalter – Moyen age – medio evo – temp medieval" sind seit Ende 2011 auch online abrufbar unter E-Periodica

Der Schweizerische Burgenverein stellt die Bände seiner Zeitschriften der Öffentlichkeit im Rahmen des Projekts E-Periodica zur Verfügung. Mit Ausnahme der Beiträge in den neusten Bänden können alle Artikel seit 1927 im Internet konsultiert werden. Dabei stehen vielfältige Recherchemöglichekten zur Verfügung: Neben der einfachen Volltextsuche sind auch gezielte Abfragen, z. B. nach Autor, möglich. Zudem können die Artikel im PDF–Format heruntergeladen werden.

E-Periodica ist das Schweizer Portal für retrodigitalisierte Zeitschriften. Im Rahmen dieses Projekts werden wissenschaftliche Zeitschriften retrodigitalisiert und über das Internet zugänglich gemacht. Es handelt sich dabei um eine Initiative innerhalb des Innovations– und Kooperationsprojekts E–lib.ch "Elektronische Bibliothek Schweiz".

Die Ausgaben der Zeitschrift werden jeweils im folgenden Jahr nach Drucklegung online geschaltet.

Richtlinien zum Einreichen von Textbeiträgen finden Sie hier.

Richtlinien zu OpenAccess finden Sie hier.

  leer   leer   leer   leer  
Titelseiten 2019   Titelseiten 2018   Titelseiten 2017   Titelseiten 2016   Titelseiten 2015
24. Jahrgang 2019 leer 23. Jahrgang 2018 leer 22. Jahrgang 2017 leer 21. Jahrgang 2016 leer 20. Jahrgang 2015
  leer   leer   leer   leer  
Titelseiten 2014   Titelseiten 2013   Titelseiten 2012   Titelseiten 2011   Titelseiten 2010
19. Jahrgang 2014 leer 18. Jahrgang 2013 leer 17. Jahrgang 2012 leer 16. Jahrgang 2011 leer 15. Jahrgang 2010
  leer   leer   leer   leer  
Titelseiten 2009   Titelseiten 2008   Titelseiten 2007   Titelseiten 2006   Titelseiten 2005
14. Jahrgang 2009 leer 13. Jahrgang 2008 leer 12. Jahrgang 2007 leer 11. Jahrgang 2006 leer 10. Jahrgang 2005
  leer   leer   leer   leer  
Titelseiten 2004   Titelseiten 2003   Titelseiten 2002   Titelseiten 2001   Titelseiten 2000
9. Jahrgang 2004 leer 8. Jahrgang 2003 leer 7. Jahrgang 2002 leer 6. Jahrgang 2001 leer 5. Jahrgang 2000
  leer   leer   leer   leer  
Titelseiten 1999   Titelseiten 1998     Titelseiten 1996  
4. Jahrgang 1999 leer 3. Jahrgang 1998 leer 2. Jahrgang 1997 leer 1. Jahrgang 1996 leer

Bis 1995: «Nachrichten»

Vor der Ära des «Mittelalter» erschienen die Informationen als «Nachrichten des Schweizerischen Burgenvereins». Die Inhalte dieser Nachrichten sind im Internet nicht verfügbar; Anfragen dazu beantwortet Ihnen jedoch die Geschäftsstelle gerne.

zum Seitenanfang

platzhalter

 
platzhalter
 
 
Geschäftsstelle des Schweizerischen Burgenvereins · Blochmonterstrasse 22 · CH–4054 Basel
T +41 (0)61 361 24 44
info@burgenverein.ch / praesident@burgenverein.ch